Das aktuelle Programm für September 2020

Clenzer Culturladen / Lange Str. 21 b / 29459 Clenze T: 05844 976482

Es folgt das Programm für September:

Mi. d. 2. 9. um 20 Uhr Clubkino

Ein Film, den wir während des „Lockdowns“ nicht zeigen konnten: Otto Normalverbraucher kommt 1948 aus Krieg und Gefangenschaft zurück nach Berlin und sucht seinen Weg zurück in den Alltag. Robert A. Stemmle drehte den Film mit einem sehr dünnen Gerd Fröbe nach der Kabarettrevue von Günther Neumann                                                        Fr. d.11. 9. um 19 (!) Uhr Kabarettkonzert Caroline Bungeroth Bittersüße Beichte – Erleuchtung garantiert

Endlich erwachsen werden, aber bloß nicht vierzig. Eintauchen in den Fluss des Hier und Jetzt, aber auch die Miete zahlen können. Also Karriere machen, aber um Gottes Willen nicht auf Kosten der Kinder. Und wo bitteschön gibt’ s eigentlich den richtigen Mann dafür? Das alles bedarf ausführlicher Analyse! Ins Leben gestartet als lockiger Rauschgoldengel entpuppt sich die Berliner Pfarrerstochter auf der Bühne als im besten Sinne un-verschämte moderne Frau, die ihren ganz eigenen Weg sucht und findet.Live und draußen!

Mi. d. 16. 9. um 20 Uhr Clubkino

Noch ein Film aus den Zeiten des „Lockdown“: Katja Flint spielt den bis heute einzigen Hollywood Star aus Deutschland: Preußisch, fleißig, weltberühmt und am Ende ganz alleine. Ein Film von Josef Vilsmaier  Fr. d. 25. 9. um 19 (!) Uhr Konzert Birkett Hall

Es ist die ungewöhnliche musikalische Geschichte eines Duos Birkett Hall. Das Paar verließ Kanada im Jahr 2009 und lebte für 7 Jahre in Asien. Dort tourten sie und erlebten wunderbare Zeiten. 2016 kamen die beiden nach Deutschland.Ihre Musik ist kraftvoll, lyrisch, stimmlich stark, mit viel Energie gespielt und kommt aus den Wurzeln des Blues, Folk, Jazz, Rock und World Beat. Man könnte sie „Akustik-Folk-Rock-Bluespunk-Jazz-Indie-Singer Songschreiber“ nennen und das Endergebnis ist ein Klang der einzigartig und unbestreitbar eigen ist. Live und draußen!

ACHTUNG:

Live Veranstaltungen finden, wenn das Wetter es zulässt, im Garten statt. Abstands und Hygieneregeln beachten! Bei Regen im Culturladen mit beschränkter Besucherzahl. Anmeldung unter St.Buchenau@online.de und Bestätigung erforderlich!

 

Für alle Veranstaltungen gilt: Eintritt frei!